Morris Minor Trav

Fahrzeuginformationen

Der Minor war das erste britische Auto, von dem mehr als eine Millionen Exemplare verkauft wurden. Am 22. Dezember 1960 wurde der einmillionste Minor hergestellt, zu diesem Anlass wurden 350 zweitürige Limousinen gebaut, mit weißer Innenausstattung und violetter Lackierung, auf deren Motorhauben und Kofferraumdeckeln die Typbezeichnung „Minor 1,000,000“ zu lesen war (anstatt des üblichen „Minor 1000“).

1962 bekam der Minor 1000 eine noch größere Maschine mit 1.098 cm³ Hubraum und erreichte eine Höchstgeschwindigkeit von 124 km/h.

Der Modelljahrgang bekam 1965 ein neues Innendesign, eine neue Heizung sowie neue Rück- und Blinklichter. Durch das dennoch altbackene Erscheinungsbild gingen die Produktionszahlen zurück.

1969 wurde die Produktion der Cabriolimousine eingestellt, die der Limousinen im Jahr darauf, 1971 dann die der Traveller und Lieferwagen.

 

Ausstattung:
Rechtssteuerung, Radio Becker Mexiko

Interieur:
Sitzbezug original, gepflegt mit Gebrauchsspuren, Himmel original, gepflegt mit Gebrauchsspuren, Teppichboden original, gepflegt mit Gebrauchsspuren.

Exterieur:
Lackierung wurde bei der Restaurierung 2001 komplett erneuert. Chrom und Zierrat dem Alter entsprechender originaler, gepflegter Zustand. Die Karosserie wurde 2001 umfangreich instandgesetzt, als auch das Holz restauriert.

Fahrwerk:
Weitestgehen original und dem Alter entsprechend gepflegter Zustand, diverse Verschleißteile neu.

Antriebsstrang:
Dem Alter entsprechender originaler, gepflegter Zustand, leichte Undichtigkeiten.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen sehr gerne zur Verfügung


...Änderungen, Zwischenverkauf und Irrtümer vorbehalten

Fahrzeugdaten

Preis: 21.800,00 €
Baujahr 1968
Leistung 44 PS
Zylinder 4
Getriebe 4-Gang-Handschaltung
Kilometerstand 127.500 km
Hubraum 1,1 Ltr.
Kraftstoffart Benzin
Anzahl Sitzplätze 4
Anzahl der Türen 2/3
Erstzulassung Erstzulassung
HU 08/1967
Farbe (Hersteller) Taube Rose
Farbe Grau